Cottbus: Nach Ausschreitungen und 26 Festnahmen erneut Einsatz an Flüchtlingsheim

Wieder ist es in Cottbus zu Auseinandersetzungen gekommen – diesmal unter Flüchtlingen aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Oberbürgermeister Kelch (CDU) will eine solche „Eskalation der Gewalt“ nicht hinnehmen, es müssten Konsequenzen folgen, sagte er.

Quelle: <a href=Cottbus: Nach Ausschreitungen und 26 Festnahmen erneut Einsatz an Flüchtlingsheim>rbb-online.de

 
 
 
Impressum - Datenschutzerklärung - all rights reserved. Nothing contained here in may be used, reproduced or redistributed in any manner without our express written permission